Home

Herzlich Willkommen auf meiner Website!

Auf meiner Website erfahren Sie, was ich im Verlauf der letzten Jahre mit meiner Nähmaschine, verschiedenen Stoffen und Techniken alles hergestellt habe und an was für Kreationen ich im Moment arbeite.

Unter dem Reiter Sortiment finden Sie eine kategorische Übersicht über mein Sortiment. Wählen Sie dort eine Kategorie aus, um zur entsprechenden Bildergalerie zu gelangen. Was Sie in den verschiedenen Galerien sehen, ist nur ein kleiner, repräsentativer Ausschnitt aus meinem realen Sortiment. Dieses ist weitaus grösser. Wenn Sie einen bestimmten Artikel nicht in Ihrer gewünschten Farbe sehen, wenden Sie sich bitte einfach über das Kontakformular (unter dem Reiter Kontakt) an mich – vielleicht habe ich Ihre gewünschte Farbe im Sortiment. Bei anderen Fragen und für Feedbacks benutzen Sie bitte auch das Kontaktformular. Ihre Meinung interessiert mich!

Über die letzten Jahre habe ich viel genäht und verschiedene Techniken und Materialien ausprobiert. Dadurch hat sich bei mir zu Hause einiges angelagert. Ich freue mich, wenn ich meine Kreationen mit anderen Menschen teilen kann. Auch wenn ich alles was Sie hier sehen aus reiner Freude am Nähen gemacht habe, so steckt doch sehr viel Zeit und Material darin. Sehr gerne biete ich alle Artikel aus meinem Sortiment auch zum Verkauf an. Dafür wenden Sie sich bitte ebenfalls über das Kontaktformular an mich. Teilen Sie mir mit, welchen Artikel Sie gerne erwerben möchten. Ich werde Ihre Anfrage möglichst schnell beantworten, Ihnen meine Preisvorstellung mitteilen und Ihnen Auskunft geben über die verfügbaren Modelle und Farben.

Sollten Sie mit der Bedienung der Bildergalerie Probleme haben, finden Sie hier eine Hilfe.

Mein Hobby Nähen… wie alles begann…

Eigentlich wurde mir das Nähen in die Wiege gelegt. Schon meine Mutter nähte und strickte für ihre Kinder und ich als Älteste hatte das Glück, immer neue Sachen zu bekommen, wohingegen meine Geschwister die alten Sachen austragen mussten. In meinen jungen Jahren begann ich dann für die Fastnacht Kostüme zu nähen. Zuerst nur für mich und später im Partnerlook. Als dann die Kinder kamen, begann ich auch meine Söhne mit Selbstgenähtem und Gestricktem einzukleiden. Die Faschingskostüme waren bei meinen Jungs heiss geliebt und sie gewannen damit bei den Maskenprämierungen oft Preise. Während dieser Zeit arbeitete ich nebenbei im “Wullelädeli” meiner Mutter und blieb so in Verbindung mit dem Nähen. Die Jungs wurden grösser und hatten zunehmend eigene Vorstellungen, von dem was sie tragen wollten. So begann ich andere Ideen mit der Nähmaschine umzusetzen. Das Nähen ist auch heute noch ein fester Bestandteil meiner Freizeit. Ich experimentiere mit verschiedenen Stoffen und Techniken und wage mich immer wieder an neue Ideen. Diese werden mir manchmal auch von meinen Söhnen geliefert, wenn sie wieder einmal mit Ihren speziellen Wünschen und Anforderungen zu mir kommen – diese versuche ich dann auch stets gemäss ihren hohen Ansprüchen umzusetzen. 😉

Viel Spass beim Stöbern auf meiner Website!

Meine kleine Nähstube.
Meine kleine Nähstube.